Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Werken, Handwerk

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

Werken

Kurs abgeschlossen Filz verzaubert

(Hildburghausen, ab Mi., 5.9.(2018), 17.00 Uhr )

Seit Menschengedenken nutzen wir das Naturmaterial Wolle. Im Kurs erlernen Sie die traditionelle Technik des Filzens. Dabei stehen Ihnen eine Vielfalt an Farben und die unterschiedlichsten Wollen zur Verfügung.
Es entstehen zum Beispiel Wohnraumtextilien, Schmuck, Schals, Taschen, Hüte, die Ihre individuelle Handschrift tragen.

freie Plätze Gold- und Silberschmieden // Tagesworkhsop

(Hildburghausen, ab Sa., 24.11.(2018), 10.00 Uhr )

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung ein eigenes Schmuckstück aus 925 Sterling Silber herzustellen. Sie lernen die unterschiedlichen Techniken des Goldschmiedens anzuwenden, wie Sägen, Feilen, Schmieden, Löten und Polieren. Ganz nach Ihrem Geschmack schmieden Sie ein Schmuckstück Ihrer Wahl (Ring, Anhänger, Brosche, Ohrringe), in das Sie wunschgemäß auch Edelsteine einarbeiten können.
Das Dozententeam bringt zur kreativen Anregung eine Auswahl von Anschauungsbeispielen mit.
Handwerkliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - nur die Lust am Ausprobieren.

freie Plätze Gold- und Silberschmieden // Tagesworkshop

(Hildburghausen, ab Sa., 6.4.(2019), 10.00 Uhr )

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung ein eigenes Schmuckstück aus 925 Sterling Silber herzustellen. Sie lernen die unterschiedlichen Techniken des Goldschmiedens anzuwenden, wie Sägen, Feilen, Schmieden, Löten und Polieren. Ganz nach Ihrem Geschmack schmieden Sie ein Schmuckstück Ihrer Wahl (Ring, Anhänger, Brosche, Ohrringe), in das Sie wunschgemäß auch Edelsteine einarbeiten können.
Das Dozententeam bringt zur kreativen Anregung eine Auswahl von Anschauungsbeispielen mit.
Handwerkliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - nur die Lust am Ausprobieren.

freie Plätze Praxisseminar: Sensen mähen und dengeln

(Themar, ab Sa., 25.5.(2019), 9.00 Uhr )

Sie haben sich entschlossen, zukünftig öfter "zur Sense zu greifen", um im Garten die Blumenweisen zu mähen, das Mähen als gesunde, sportliche Betätigung für sich zu endtdecken und es von Grund auf zu erlernen? Dann erfahren Sie unter fackunkdiger Anleitung den richtigen Umgang mit der Sense sowohl beim Mähen als auch beim Dengeln und Schärfen. Der Kurs ist auch für Eltern mit Kindern (ab 9 Jahre) geeignet.
In Kooperation mit dem Hennebergischen Museum Kloster Veßra

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Joseph Meyer Hildburghausen

Obere Marktstraße 44
98646 Hildburghausen

Tel.: 03685 702085
Fax: 03685 709284
E-Mail: kvhs.hildburghausen@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Fr:  09:00 - 12:00 Uhr 

Di:              13.00 - 14.30 Uhr

Do:             13.00 - 17.00 Uhr

 

 

Anfahrt

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen