Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Bildungsreisen, Tagesfahrten, Mehrtagesfahrten

Seite 1 von 1

freie Plätze Faszination und Gewalt: Reichsparteitagsgelände Nürnberg

(Hildburghausen, ab Mi., 18.4.(2018), 8.00 Uhr )

Noch heute zeugen auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände im Süden Nürnbergs gigantische Baureste vom Größenwahn des nationalsozialistischen Regimes. Dort, in der unvollendet gebliebenen, für 50.000 Menschen ausgelegten Kongresshalle befindet sich das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände. Die Dauerausstellung "Faszination und Gewalt" befasst sich mit den Ursachen, Zusammenhängen und Folgen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Im Mittelpunkt steht die Geschichte der Reichsparteitage, die als gewaltige Massenveranstaltungen von der NS-Propaganda zur Inszenierung der "Volksgemeinschaft" genutzt wurden.
Die Bildungsreise führt Sie zunächst in das Dokumentationszentrum. Anschließend führt Sie die Historikerin Isabel Richter zu den historischen Stätten auf dem Gelände. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in Nürnberg, besichtigen Sie die Nürnberger Burg, wo sich die nationalsozialistische Führungselite während der Reichsparteitage in Nürnberg aufhielt.
Reisepreis inkl. Eintritt Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, Führung/Eintritt Nürnberger Burg

Entsprechend § 6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Veranstaltung ausgeschlossen. Unabhängig davon behalten sich die Veranstalter ausdrücklich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen.


VHS: Telefon 03685 702085 /Mail: erika.langenfeld@vhs-th.de
Busunternehmen Leipold OHG Veilsdorf Telefon: 03685 / 682579
Rechnungslegung und Ablaufplan erhalten Sie über das Reiseunternehmen.

freie Plätze Auf barocken Spuren in Waldsassen

(Hildburghausen, ab Sa., 12.5.(2018), 8.00 Uhr )

Barocke Kirchen und schöne Fachwerkhäuser prägen das Stiftland. Bizarre Monumente aus Stein, von der Natur im Laufe der Jahrtausende geschaffen, geben dem Stiftland seinen einzigartigen und unverwechselbaren Charakter.
Die Bildungsreise führt Sie in die barocke Stiftsbasilika und die Stiftsbibliothek der Zisterzienserinnenabtei Waldasassen. Sie haben nach einer kurzen Klosterführung die Gelegenheit, das Kloster zu erkunden. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Klosterschänke besuchen Sie mit einer kurzen Führung die Dreifaltigkeitskirche Kappl.
Reisepreis inkl. Führung Kloster und Kappl

VHS: Telefon 03685 702085 oder per Mail: erika.langenfeld@vhs-th.de
Busunternehmen Leipold OHG Veilsdorf: Telefon: 03685 682579
Rechnungslegung und Tagesablaufplan erhalten Sie über das Reiseunternehmen.

auf Warteliste Semperoper Dresden mit "Carmen"

(Hildburghausen, ab Fr., 22.6.(2018), 8.00 Uhr )

1.Tag:
Anreise über Erfurt-Hermsdorf-Dresden zu unserem Hotel im Raum Dresden - Zimmerverteilung. Am Abend besuchen Sie dann die Oper "Camen". Carmen, die emanzipierte Zigeunerin, liebt ihre Freiheit und einen Mann so lange, bis der Nächste kommt. Ihretwegen begeht ein Soldat sogar Fahnenflucht. Das hat fatale Folgen für beide.

2. Tag:
Nach dem Frühstück werden Ihnen bei einer Stadtbesichtigung die schönsten Sehenswürdigkeiten von Dresden gezeigt wie z. B. die Frauenkirche, der Zwinger und vieles mehr. Der Nachmittag steht Ihnen dann in Dresden zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die vielen Einkaufsstraßen oder unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Elbe. Das Abendessen wird Ihnen dann in einem typisch Dresdner Erlebnisrestaurant, dem Sophienkeller, serviert.

3. Tag:
Nach dem Frühstück Heimreise mit einem Zwischenstopp in Leipzig.

Leistungen:
- Fahrt mit einem modernen Reisebus
- 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in einem guten Mittelklassehotel im Raum Dresden - alle Zimmer Dusche/WC, Telefon, TV
- 1x Abendessen im Sophienkelller
- Eintrittskarte Kategorie 6 Semperoper Carmen in vier Akten - in französicher Sprache mit deutschen Übertiteln
- Stadtbesichtigung Dresden

Preis pro Person im Doppelzimmer: 244,00€
Einzelzimmerzuschlag: 50,00€

Aufpreise pro Eintrittskarte bitte bei der Buchung mit angeben!
Aufpreis pro Eintrittskarte Kategorie 1: 95,00€
Aufpreis pro Eintrittskarte Kategorie 3: 80,00€
Aufpreis pro Eintrittskarte Kategorie 5: 60,00€

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Joseph Meyer Hildburghausen

Obere Marktstraße 44
98646 Hildburghausen

Tel.: 03685 702085
Fax: 03685 709284
E-Mail: kvhs.hildburghausen@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Fr:  09:00 - 12:00 Uhr 

Di:              13.00 - 14.30 Uhr

Do:             13.00 - 17.00 Uhr

 

 

Anfahrt

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen