AKTIV Senioren

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kurse für . . . >> Senioren

Seite 1 von 3

Kurs abgeschlossen Nähen für Fortgeschrittene

(Römhild, ab Sa., 24.3.(2018), 9.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

auf Warteliste Ich beweg mich 60+

(Hildburghausen, ab Mi., 5.9.(2018), 16.30 Uhr )

Mit leichten, gelenkschonenden Übungen werden gezielt Menschen über 60 angesprochen. Nach einer Aufwärmphase werden mit gezielten Übungen die Bauch- und Rückenmuskulatur gekräftigt sowie die Beweglichkeit gefördert. Ausgewählte Dehn- und Entspannungsübungen sollen Verspannungen der Muskulatur und Versteifung der Gelenke verhindern.
Dieser Kurs findet fortlaufend statt. Neueinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen.

Anmeldung und Bezahlung über Gert Langbein: 03685 402016

Kurs abgeschlossen Fit bleiben in jedem Alter

(Oberer Wald, ab Mi., 5.9.(2018), 16.30 Uhr )

Im Kurs stärken Sie mit ausgewählten Übungen Ihre Koordination und Beweglichkeit, fördern die Flexibilität Ihrer Bänder und kräftigen den kompletten Körper mit gezieltem Faszientraining.
Fit bleiben in jedem Alter: Ein Kurs für alle, die sich regelmäßig sportlich betätigen möchten und gemeinsam in der Gruppe mehr Spaß und Motivation an Bewegung und Fitness haben.

Kurs abgeschlossen Ganzkörpergymnastik

(Eisfeld, ab Mi., 12.9.(2018), 18.00 Uhr )

Der Kurs beinhaltet allgemeine und spezifische Übungen zur Mobilisation, Kräftigung und Entspannung des gesamten Bewegungsapparates. Wir werden durch gezielte Übungen die Bauch-, Gesäß- und Beinmuskulatur kräftigen. Weiterhin wird die Brust- und Rückenmuskulatur unter Einsatz von Gymnastikband, Pezziball und kleinen Hanteln aktiviert. Teilnehmer mit Bewegungsmangel haben in dieser Stunde die Möglichkeit, gezielt ihre individuelle gesundheitliche Situation zu verbessern.

Anmeldung möglich Rätsel Dunkelgräfin (Stadtrundgang)

(Hildburghausen, ab So., 21.10.(2018), 14.00 Uhr )

Die Geschichte der Dunkelgräfin ist bis heute ein Mythos. Wer war diese Frau? Wo lebte sie? Wie sah ihr Leben in dem kleinen Herzogtum Hildburghausen aus?
Begeben Sie sich auf Spurensuche vom Markt, Englischer Hof, Rackfeldsche Haus zum Grab der Dunkelgräfin.

Kurs abgeschlossen English Conversation für Senioren

(Hildburghausen, ab Mi., 24.10.(2018), 9.30 Uhr )

Ein einfacher Konversationskurs (Easy Conversation Course) für Teilnehmer/innen mit Grundkenntnissen. In guter Atmosphäre vertiefen Sie mit Spaß und Freude Ihre Kenntnisse in der englischen Sprache.

freie Plätze Das zuckersüsse Leben - Diabetes mellitus erkennen und behandeln

(Hildburghausen, ab Do., 25.10.(2018), 17.00 Uhr )

Sie erhalten einen Überblick über die Entstehung von Diabetes mellitus und erfahren die Unterschiede von Diabetes Typ 1 und Typ 2. Weiterhin erhalten Sie einen Überblick über Therapiemöglichkeiten und neue Technologien in der Behandlung von Diabetes. Es erfolgt die Aufklärung über Komplikationen des Diabetes (Folgeerkrankungen). Angesprochen werden zudem Vorsorgeuntersuchungen.

Anmeldung möglich Im Alter richtig vorsorgen! Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

(Römhild, ab Mo., 19.11.(2018), 18.30 Uhr )

Niemand ist davor gefeit durch Krankheit, Unfall oder normale Alterungsprozesse in Situationen zu kommen, in denen er vorübergehend oder auf Dauer nicht mehr in der Lage ist, über sich selbst zu entscheiden. Der Vortrag beschäftigt sich mit der Vorsorgevollmacht als Instrument zur Vermeidung einer gerichtlich angeordneten Betreuung sowie mit den damit verbundenen Problemen. Zudem soll die sogenannte Patientenverfügung als Instrument zur Sicherung der eigenen Entscheidungen für das Ende des Lebens Gegenstand des Vortrages sein.
Arthrose ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung. Bei dem Leiden verschleißt der Knorpel an den Gelenken und verliert damit seine Funktion als Schutzschicht und Stoßdämpfer. Die Ursache dafür kann beispielsweise in einer altersbedingten Abnutzung oder Überlastung des Gelenkes liegen.
Der Vortrag gliedert sich in 2 Teile. Im 1. Teil erklärt Dr. Wehner die Ursachen sowie die konservative Behandlung der Beschwerden. Im 2. Teil erläutert Dr. Peschk die Möglichkeiten einer operative Behandlung. Der zweite Teilvortrag findet am 10.12.2018, 17 Uhr statt und ist als seperater Kurs im Programmheft zu finden.

Anmeldung möglich Der Vorbeugekomplex der Staatssicherheit im Bezirk Suhl

(Hildburghausen, ab Do., 6.12.(2018), 19.30 Uhr )

Nach dem Volksaufstand des 17. Juni 1953, dem sogenannten "Tag X", befürchteten die Staatspartei SED und die Staatssicherheit der DDR neuerliche Aufstände. Den Aufruhr der eigenen Bevölkerung in inneren Spannungsperioden, aber auch im Fall der Mobilmachung im Kriegsfall, sollten detailliert ausgearbeitete Pläne verhindern. Eine wichtige Aufgabe der Staatssicherheit der DDR wären "Vorbeugemaßnahmen" gewesen: missliebige Bürger wären im Ernstfall rasch in bestimmten Gebäuden und Lagern vom Rest der Bevölkerung isoliert worden.

Der Vortrag beleuchtet den "Vorbeugekomplex" der Staatssicherheit anhand von Quellenfunden. Es wird auf die zu isolierende Personengruppe und die Orte der Isolierung und Internierung (ausländische Bürger wären im Mobilmachungsfall inhaftiert worden) im Bezirk Suhl eingegangen. Über die Bedeutung der sogenannten Kreis- und Bezirkseinsatzleitung und ihre Rolle in der "Mobilmachungsarbeit" wird ebenso informiert.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem ThLA und der Kreisbibliothek Hildburghausen.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Joseph Meyer Hildburghausen

Obere Marktstraße 44
98646 Hildburghausen

Tel.: 03685 702085
Fax: 03685 709284
E-Mail: kvhs.hildburghausen@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Fr:  09:00 - 12:00 Uhr 

Di:              13.00 - 14.30 Uhr

Do:             13.00 - 17.00 Uhr

 

 

Anfahrt

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen