Ausstellung "Rebellinnen - Frauen verändern die Welt"


Eine Ausstellung des Evangelischen Presseverbands für Bayern e.V. mit Illustrationen von Beatrice Davies, Susanne Kuhlendahl, Bianca Schaalburg, Christian Topp und Anne Wenkel.

Die Ausstellung “Rebellinnen” stellt Frauen verschiedener Epochen aus dem deutschsprachigen Raum vor. Viele von ihnen sind berühmt, einige weniger bekannt. Eines aber vereint sie alle: Ihr Leben und ihre Taten haben unsere Gesellschaft verändert. Ihre Lebenswege ermutigen uns dazu, unseren eigenen Weg zu gehen und unsere Ziele nicht aus den Augen zu verlieren.


Zu sehen ist die Ausstellung in den Räumlichkeiten der Kreisvolkshochschule zunächst im Zeitraum der Veranstaltungsreihe rund um den Internationalen Frauentag 2023 vom 6. bis zum 17. März 2023. Ab September 2023 werden die Ausstellungstafeln für Sie permanent bis August 2024 ausgestellt sein. Bleiben Sie neugierig: Ab September wird der Ausstellung in Kooperation mit der Hildburghäuser Theresiengesellschaft ein Frauenportrait hinzugefügt. 

Im Rahmen des Internationalen Frauentages 2014 findet ein Sektempfang zur Ausstellung statt.

Besuchen Sie die Ausstellung Montag bis Freitag 9- 15 Uhr im Foyer der vhs Hildburghausen.


gefördert durch das Thüringer Ministerium für Jugend, Bildung und Sport