In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Thüringen

"Energiesparen – Praktische und einfache Tipps für Ihren Haushalt"

mit der Energieberaterin Anke Schwark

Energiesparen ist einfach und muss auch nicht mit großen Einschränkungen oder Investitionen verbunden sein. Mit simplen Maßnahmen und Verhaltensänderungen besteht in fast jedem Haushalt ein Einsparpotential von 10 bis 20 Prozent. Hierdurch werden der Geldbeutel und gleichzeitig das Klima geschont.

Im Vortrag zeigt Energieberaterin Anke Schwark bei einem virtuellen Rundgang durch die Wohnung einfache und schnell umsetzbare Tipps für den Haushalt. Sie wollen wissen, wie Sie Strom in der Küche sparen, den Warmwasserverbrauch und ihre Heizkosten senken oder wann alte ineffiziente Geräte ausgetauscht werden sollten? Dann besuchen sie den Vortrag der Verbraucherzentrale Thüringen.