Im Sommer 2016 fand erstmalig das Projekt Einstieg Deutsch an der VHS Hildburghausen statt. Bereits der Name verrät die Zielsetzung: Einstieg Deutsch ist ein niederschwelliges Lernangebot. Aufgrund des starken Zustroms von Migranten und Migrantinnen wurde das Projekt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung ins Leben gerufen. Es dient der sprachlichen Erstförderung und unterstützt Geflüchtete in ihren Orientierungs-, Artikulations- und Verständigungsmöglichkeiten. Das Lernangebot basiert auf einem Blended-Learning-Konzept und verbindet Präsenzunterricht Online-Kursen und Exkursionen.

Am Projekt nahmen bereits über 40 Menschen teil. Sie kamen vorrangig aus den Ländern Afghanistan, Syrien, Eritrea und Somalia. Im Rahmen des Projektes konnte die VHS 20 Chromebooks anschaffen. Mit den kleinen Laptops können die Teilnehmer im Online-Portal „ich-will-deutsch-lernen.de“ im Unterricht arbeiten. Das Lernportal wurde vom Deutschen Volkshochschulverband e.V. entwickelt und ermöglicht kostenlos Selbstlernen in den Sprachniveaustufen A 1 bis B 2.

Ansprechpartner

Isabel Richter

Tel: 03685 702085

E-Mail: isabel.richter@vhs-th.de

 

 

Kontakt

Volkshochschule Joseph Meyer Hildburghausen

Obere Marktstraße 44
98646 Hildburghausen

Tel.: 03685 702085
Fax: 03685 709284
E-Mail: kvhs.hildburghausen@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Fr:  09:00 - 12:00 Uhr 

Di:              13.00 - 14.30 Uhr

Do:             13.00 - 17.00 Uhr

 

 

Anfahrt

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen