Familien

Zocken, Gilden und Controller - Digitale Spiele verstehen

Die Welt der digitalen Spiele ist für viele Kinder und Jugendliche - aber auch Erwachsene - faszinierend. Ob gemeinsam oder alleine - das multimediale Erlebnis kann für unterhaltsame Stunden sorgen und das Bedürfnis nach Spaß, Herausforderung und Wettbewerb befriedigen. Was die Faszination am Spiel ausmacht und ab wann die Nutzung mit Sorge betrachtet werden sollte, wird in diesem Vortrag besprochen. Neben Einblicken in die einzelnen Spielgenres und die Motivation beim Spiel soll der Vortrag ein besseres Verständnis für die Nutzung digitaler Spiele vermitteln. Die Teilnehmenden sollen aber auch eine Wissensgrundlage zu möglichen Risiken erlangen, die als Argumente in die Diskussion mit den Kindern eingebunden werden können. Zudem werden Tipps für eine Integration von Computerspielen in den Familienalltag gegeben.

Der Vortrag wird vom Mitarbeiter/innen des Landesfilmdienst Thüringen e.V. - Projekt MEiFA (Medienwelten in der Familie) durchgeführt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2010110500

Beginn: Di., 25.02.2020, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: KVHS HBN Raum 1.14, Obere Marktstr. 44, Hildburghausen

Gebühr: 5,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
25.02.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Obere Marktstr. 44, 01 KVHS Joseph Meyer; Raum 1.14




Kreisvolkshochschule Joseph Meyer Hildburghausen

Obere Marktstraße 44 | 98646 Hildburghausen 
Tel: 03685 702085
Fax: 03685 709284 
E-Mail: kvhs.hildburghausen@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag von 13.00 bis 14.30 Uhr und Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

Fachbereich Integration
Dienstag, Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr