Senioren

Bildungsfahrt: Weimar - Bauhaus-Museum und Stadtführung (Tagesreise)

Vor 100 Jahren wurde das Bauhaus in Weimar ins Leben gerufen. Die Tagesfahrt führt uns nach Weimar, der Wiege des Bauhauses. Diese lebendige Ideenschule in den Bereichen angewandte Kunst, Gestaltung und Architektur wirkt bis in die heutige Zeit. Das Bauhaus wurde die wichtigste und einflussreichste Gestaltungsschule des 20. Jahrhunderts, nicht nur auf die Architektur sondern auch auf Alltagsgegenstände wie Möbel, Geschirr, Wohnaccessoires u.v.m. Die Lehrer dieser Kunstschule - wie etwa der erste Direktor Walter Gropius - setzten auf schlichte Formen, neue Materialien und kunstvolles Handwerk. Zum 100-jährigen Gründungsjubiläum eröffnete das neu gebaute Bauhaus-Museum seine Pforten, wo die TeilnehmerInnen dieser Reise eine individuelle Führung erhalten. Anschließend entdecken wir die Klassikerstadt Weimar in einem Stadtrundgang. Danach können Sie gemütlich durch die Innenstadt schlendern und in Ihrer freien Zeit einem Kaffee oder Tee genießen, bevor wir dann wieder Richtung Heimat fahren.

Verbindliche Rückmeldung bis zum 02.03.2020 gerichtet an die VHS:
Telefon 03685 702085 oer per Mail: anmeldung.hbn@vhs-th.de
sowie an unseren Kooperationspartner:
Busunternehmen Leipold OHG Veilsdorf Telefon: 03685 / 682579
Rechnungslegung und Ablaufplan erhalten Sie über das Reiseunternehmen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Fahrt
Ihr Team der KVHS

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2010110915

Beginn: Sa., 04.04.2020, 08:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: , ,

Gebühr: 59,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
04.04.2020
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
01 s. Zustiegsorte


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.



Kreisvolkshochschule Joseph Meyer Hildburghausen

Obere Marktstraße 44 | 98646 Hildburghausen 
Tel: 03685 702085
Fax: 03685 709284 
E-Mail: kvhs.hildburghausen@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag von 13.00 bis 14.30 Uhr und Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

Fachbereich Integration
Dienstag, Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr