alphabetisierung.de

Das ALFA-Mobil kommt nach Hildburghausen neu

Information und Beratung rund um das Thema Lesen und Schreiben lernen
Das ALFA-Mobil informiert im Rahmen der Kampagne „Besser lesen und schreiben macht stolz.“ bundesweit zum Thema Analphabetismus in Deutschland. 

Mit den ALFA-Mobil-Aktionen sollen Betroffene sowohl direkt als auch indirekt über eine breite Öffentlichkeit angesprochen werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ALFA-Mobils bieten dabei öffentlichkeitswirksame Innenstadt-Aktionen an, bei denen an einem großen Info-Stand Fachinformationen bereitgestellt werden, das Gespräch mit Lernbotschafterinnen und -botschaftern gesucht werden kann oder spielerische Annäherungen an das Thema über Rätsel und ein Glücksrad stattfinden. 

Das ALFA-Mobil steht von 10-15 Uhr auf dem Marktplatz und ist ohne Anmeldung besuchbar.


1 Tag, 16.05.2024
Donnerstag, 10:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Do 16.05.2024 10:00 - 14:00 Uhr Marktplatz Hildburghausen, Markt, 98646 Hildburghausen
2410170100
kostenfrei

Wenn Sie keine Anmeldebestätigung erhalten, melden Sie sich im Zweifelsfall telefonisch bei uns, um weitere Informationen einzuholen.