Gesellschaft
Kursdetails

Vortrag: Gesundheit beginnt beim Denken und Sprechen

Wir haben "die Arbeit im Kopf" und "Termine im Nacken". Wir lassen uns "etwas an die Nieren gehen" oder "zerbrechen uns den Kopf". Anschließend haben wir "die Nase voll" oder bekommen einen "dicken Hals".
Wann immer wir so reden schaffen wir Schwachstellen und laden Beeinträchtigungen des Wohlbefindens ein. Solche Zusammenhänge sind uns auf den ersten Blick oft nicht klar. Es gibt vielerlei Redewendungen dieser Art, deren Wirkung den meisten nicht bewusst ist. Wörter können Menschen krank und schwach machen. Ebenso können sie wohl tun und wie gute Medizin wirken. Mit einem gezielt gewandelten Sprachgebrauch können Sie in Ihrem Denken und Handeln neue Weichen stellen.

Das LINGVA ETERNA® Sprach- und Kommunikationskonzept macht Sie sensibel für die spezifische Wirkung von Wörtern, Redewendungen und Satzmustern. Sie werden Alternativen und praxisnahe Anregungen für einen achtsamen Umgang mit Ihrer Sprache und sich selbst erhalten. Sie werden etwas davon erfahren, was Sie mit Sprache alles machen können - und was Ihre Sprache mit Ihnen macht.

Herr Eichhorn-Mödel ist zertifizierter LINGVA ETERNA® Dozent und Coach.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 2110130600

Beginn: Mi., 20.01.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: KVHS HBN Raum 1.15, Obere Marktstr. 44, Hildburghausen

Gebühr: kostenfrei


Datum
20.01.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Obere Marktstr. 44, 01 KVHS Joseph Meyer; Raum 1.15




Kreisvolkshochschule Joseph Meyer Hildburghausen

Obere Marktstraße 44 | 98646 Hildburghausen 
Tel: 03685 702085
Fax: 03685 709284 
E-Mail: kvhs.hildburghausen@vhs-th.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag von 13.00 bis 14.30 Uhr und Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

Fachbereich Integration
Dienstag, Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr